Datenschutz

Datenschutz
Datenschutzerklärung

§1
Ich/ wir stimme(n) zu, dass die Auktionsplattformen:
·         Auto–Auktionen–Europa.de,
·         InsolvenzAuktionen-Onlinde.de
·         Boote-Auktionen.de
Unternehmungen der Heyne GmbH/co Insolvare®, Ferdinand-Porsche-Str. 21-23, 63500 Seligenstadt
(nachstehend kurz „Insolvare®“ genannt)
meine/ unsere firmen-/ bzw. personenbezogenen Daten erhebt und speichert. Insolvare® darf die gespeicherten Daten für die Begründung, Durchführung und Abwicklung meines Nutzungsverhältnisses mit der Website verarbeiten und nutzen. Insolvare® schützt insoweit die personenbezogenen Daten der Teilnehmer und trifft alle erforderlichen Maßnahmen für dessen Sicherheit. Die Daten werden von Insolvare® unter Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie weiterer einschlägiger Datenschutzvorschriften zur Abwicklung, Betreuung und Auswertung der angebotenen Auktionen und zum Zwecke der Optimierung des Auktionsangebotes erhoben und verwendet, nicht aber an Dritte weitergegeben.
Weitere Betreiber, die in die Durchführung und Abwicklung meines / unseres Nutzungsverhältnisses mit Insolvare® sowie in die Durchführung und Abwicklung meiner/ unserer finanziellen Transaktionen involviert sind, erhalten Zugang zu den gespeicherten Daten nur soweit dies erforderlich ist. Diese unterliegen jedoch ebenfalls den vorgenannten Bestimmungen.
Meine / unsere personen-/ firmenbezogenen Daten sind Bestandsdaten, wie beispielsweise Name und Adresse sowie Nutzungsdaten wie beispielsweise Mitgliedsname, Kennwort und IP-Adresse.
Der Teilnehmer kann die Nutzung seiner Daten für Zwecke der Information jederzeit schriftlich unter Angabe der vollständigen Adresse und der betreffenden Veranstaltung gegenüber der Heyne GmbH/co Insolvare®, Ferdinand-Porsche-Str. 21-23, 63500 Seligenstadt E-Mail: info@insolvare.de widerrufen oder Adressänderungen vornehmen lassen.

§2
Ich/ wir stimme(n) zu, dass Insolvare® Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse und nach separater vorheriger ausdrücklicher Zustimmung auch Lieferanschrift und Bankverbindung nach Angebotsende an den Käufer, Verkäufer oder an einen durch den Verkäufer beauftragten Kooperationspartner von Insolvare® zum Zwecke der Vertragsabwicklung übermittelt. Dies gilt entsprechend für Namen und Anschrift, wenn streitig wird, ob ein Angebot oder Gebote rechtswirksam zurückgenommen oder ein Gebot eines Bieters rechtswirksam gestrichen wird.

§3
Ich/ wir stimme(n) zu, dass Insolvare® meine Nutzungsdaten unter anderem mit Hilfe von Cookies erhebt, verarbeitet und nutzt, um mir beispielsweise auf der Seite "Mein Konto" die Steuerung der eigenen Kauf- und Verkaufsaktivitäten, der Verwaltung des Kontos sowie der persönlichen Einstellungen zu ermöglichen. Dabei dienen Cookies u.a. der persönlichen Begrüßung mit Usernamen.

§4
Ich/ wir stimme(n) zu, dass Insolvare® meinen Mitgliedsnamen allen Besuchern auf allen Websites grundsätzlich zugänglich macht. Ich/ wir stimme(n) ferner zu, dass Insovare® meine personenbezogenen Daten für Marketing-Maßnahmen wie z.B. zur Versendung von E-Mails mit allgemeinen Informationen oder werbendem Charakter (Newsletter) verarbeitet und nutzt.

§5
Ich/ wir stimme(n) zu, dass Insolvare®, soweit es im Einzelfall erforderlich ist, bei Vorliegen zu dokumentierender tatsächlicher Anhaltspunkte, die Bestands- und Nutzungsdaten erheben, verarbeiten und nutzen darf, die zum Aufdecken sowie Unterbinden von in betrügerischer Absicht eingestellten Angeboten und sonstiger rechtswidriger oder vertragswidriger Inanspruchnahme der Leistungen von Insolvare® erforderlich sind. Zu diesem Zweck darf Insolvare® auch Nutzungsdaten, unter anderem mit Hilfe von Cookies, erheben und in der Weise verarbeiten und nutzen, dass aus dem Gesamtbestand aller aktuellen Angebote, diejenigen ermittelt werden können, bei denen tatsächliche Anhaltspunkte bestehen, dass sie in Missbrauchsabsicht eingestellt wurden.

§6
Soweit die Übermittlung meiner Daten an Dritte nicht aufgrund eines Gesetzes, insbesondere nach dem BDSG, erlaubt ist, willige ich ein, dass Insolvare®,
soweit erforderlich, firmen-/ personenbezogenen Daten an Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden zur Abwehr von Gefahren für die staatliche und öffentliche Sicherheit sowie zur Verfolgung von Straftaten übermittelt.
Namen und Anschrift und soweit im Einzelfall erforderlich, weitere firmen-/ personenbezogene Daten, Teilnehmern des „Verifizierte Rechteinhaber Programms“ (VeRI) übermittelt und wenn dies A-A-EU.de mitgeteilt wird, dass eines der Angebote Schutzrechte Dritter (Urheber- und Leistungsschutzrechte sowie sonstiger immaterieller Rechte) verletzt.
Namen und Anschrift, soweit zur Wahrung berechtigter Interessen eines Dritten erforderlich zu übermitteln.
Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widerrufen.
Allgemeine Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten:
Insolvare® verpflichtet sich, die zur Verarbeitung übergebenen personenbezogenen Daten vertraulich zu behandeln und entsprechend § 11 Abs. 3 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) nur nach den Weisungen des Auftraggebers zu verarbeiten oder zu nutzen. Eine anderweitige Verwendung oder Verarbeitung der übergebenen Unterlagen darf nicht erfolgen. Vom Auftragnehmer werden angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um die Einhaltung der Vorschriften des BDSG zu gewährleisten (§ 9 BDSG), insbesondere um jede Möglichkeit der Kenntnisnahme, Manipulation oder Entwendung von Daten durch Dritte auszuschließen.
Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter diesem Link. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.

Stand: Januar 2013